So Lagern Sie Kräuter Im Kühlschrank

So Lagern Sie Kräuter Im Kühlschrank
So Lagern Sie Kräuter Im Kühlschrank

Video: So Lagern Sie Kräuter Im Kühlschrank

Video: Wie räume ich meinen Kühlschrank richtig ein? Mit Dagmar von Cramm 2022, August
Anonim

Frisches Grün ist in der Ernährung fast jeder Person enthalten. Nicht jeder hat die Fähigkeit, würziges Gras aus dem Garten zu pflücken und sofort in einen Salat zu legen. Wir müssen darüber nachdenken, es zu erhalten. Die neuen Kühlschrankmodelle verfügen über eine "Null" -Kammer, die sich perfekt zum Aufbewahren von Gemüse eignet. Wenn Sie jedoch kein solches Fach in Ihrem Kühlschrank haben, verwenden Sie andere Methoden.

So lagern Sie Kräuter im Kühlschrank
So lagern Sie Kräuter im Kühlschrank

Es ist notwendig

  • - ein spezieller Kunststoffbehälter;
  • - Plastiktüte;
  • - papierhandtuch;
  • - Einmachglas.

Anleitung

Schritt 1

Kaufen Sie Vakuumbehälter aus Kunststoff von namhaften Unternehmen, die ihre gesamten Produktlinien speziell für die Aufbewahrung empfindlicher Pflanzen im Kühlschrank entwickelt haben. Die Behälter werden in verschiedenen Formen, Größen und Farben verkauft. Vor dem Einfüllen in den Behälter müssen Kräuter und Salat aussortiert, gespült und getrocknet werden. Spezialbehälter sind teuer, aber wenn sich viel Grün in Ihrem Kühlschrank ansammelt, ist es besser, sie zu besorgen, als das verdorbene Produkt wegzuwerfen.

Schritt 2

Bewahren Sie Ihre Kräuter mit einem Glasgefäß auf. Befreien Sie die gekauften Bündel von Fäden und Gummibändern, schneiden Sie die Wurzeln vom Gartengras ab, entsorgen Sie die faulen Teile. Gießen Sie kaltes Wasser in eine breite, tiefe Schüssel. Stellen Sie die Pflanzen in einen Behälter und spülen Sie sie gut aus.

Schritt 3

Legen Sie ein Papiertuch auf den Tisch. Tupfen Sie nasses Grün ab und lassen Sie es etwa fünfzehn Minuten trocknen. Dann in ein perfekt trockenes Glasgefäß falten und mit einem sauberen Plastikdeckel verschließen. Kühlen. Ohne Luftstrom sind würzige Kräuter - Dill, Petersilie, Sellerie, Liebstöckel - zwei bis drei Wochen haltbar. Empfindliche Pflanzen - Majoran, Koriander, Salat - werden viel weniger gelagert, also überprüfen Sie ständig das Lesezeichen.

Schritt 4

Bewahren Sie Ihre Kräuter in einer Plastiktüte auf. Durch die Pflanzen gehen, faule Blätter und Stängel entfernen, nicht waschen. In eine enge Tasche falten. Binden Sie es so zusammen, dass ein Ballon mit Kräutern darin aufgeblasen wird. Legen Sie die Kugel in den Kühlschrank. Auf diese Weise halten die würzigen Trauben und der Salat mehr als eine Woche.

Schritt 5

Packen Sie die Kräuter in feuchtes Papier. Für diese Methode ist Kraftpapier oder ein dickes Papiertuch gut geeignet, solange das Papier nicht durch Feuchtigkeit herauskriecht. Wickeln Sie das reine Gewürzkraut vollständig in ein Handtuch. Mit Wasser aus einer Blumensprühflasche auf Papier sprühen oder unter fließendem Wasser einweichen. Legen Sie das Bündel in eine Plastiktüte und kühlen Sie es. Verwenden Sie kein Zeitungspapier - Tinte ist schädlich für Ihren Körper.

Beliebt nach Thema