Wie Viel Sauerkraut Kann Im Kühlschrank Aufbewahrt Werden

Wie Viel Sauerkraut Kann Im Kühlschrank Aufbewahrt Werden
Wie Viel Sauerkraut Kann Im Kühlschrank Aufbewahrt Werden

Video: Wie Viel Sauerkraut Kann Im Kühlschrank Aufbewahrt Werden

Video: Kühlschrank Rückwand vereist - Kondenswasser im Kühlschrank - Ist das gefährlich? Strom sparen! 2022, Oktober
Anonim

Sauerkraut ist ein ziemlich verbreitetes Gericht. Das Produkt wird von vielen Hausfrauen beim Kochen bei der Zubereitung von Salaten, Pasteten, Suppen und zweiten Gängen verwendet. Kohl ist nicht schwer zu fermentieren und verdirbt nicht lange, wenn bestimmte Lagerbedingungen eingehalten werden.

Wie viel Sauerkraut kann im Kühlschrank aufbewahrt werden
Wie viel Sauerkraut kann im Kühlschrank aufbewahrt werden

Es ist bekannt, dass Kohl bei ziemlich hohen Temperaturen (ab 20 und darüber) fermentiert wird, normalerweise reichen 3-6 Tage für die Fermentation, danach muss das Produkt an einen kühlen Ort gebracht werden, um die Bildung von Milchsäure zu unterdrücken. Geschieht dies nicht, oxidiert der Kohl einfach und wird für den menschlichen Verzehr ungeeignet.

Die Milchsäuregärung hört bei einer Temperatur von 4-6 Grad Celsius vollständig auf. Wenn sich der Kohl in einem Topf oder Glas mit fest geschlossenem Deckel befindet, während das Produkt vollständig mit Salzlake bedeckt ist, kann die Haltbarkeit dieses Stücks im Kühlschrank 30-45 Tage betragen (je niedriger die Temperatur, desto länger dieser Zeitraum)). Es ist unerwünscht, Kohl länger als anderthalb Monate bei Temperaturen über Null zu lagern.

Wenn die Haltbarkeit des Werkstücks zu Ende geht, es aber schade ist, es wegzuwerfen, ist in diesem Fall das Einfrieren die einzige Option. Dazu den Kohl einfach in einen Plastikbehälter umfüllen und in den Gefrierschrank stellen. Bei Minustemperaturen verschlechtert sich das Produkt nicht sehr lange, es kann bis zu einem Jahr verwendet werden.

Jetzt zum Aufbewahren von Kohl im Kühlschrank ohne Salzlake. Sie müssen verstehen, dass Salzlake eine Flüssigkeit ist, die verhindert, dass Kohl sich verschlechtert und verwittert, daher müssen Sie das Gemüse nur in Salzlake lagern. Kohl ohne Salzlake ist ein verderbliches Produkt, es ist nur für die ersten 2-3 Tage mit obligatorischer Lagerung im Kühlschrank zum Verzehr geeignet.

Beliebt nach Thema