Wie Trinkt Man Ziegenmilch

Inhaltsverzeichnis:

Wie Trinkt Man Ziegenmilch
Wie Trinkt Man Ziegenmilch

Video: Wie Trinkt Man Ziegenmilch

Video: Milch im Vergleich: Welche ist die beste? | Galileo Lunch Break 2022, Dezember
Anonim

Milch ist die erste Nahrung, die ein Kind erhält. Ob Mensch oder Tier, Milch tut ihm gleichermaßen gut. Am häufigsten wird Kuhmilch wegen ihres angenehm süßlichen Geschmacks bevorzugt, aber Ziegenmilch steht ihm in Bezug auf den Nährwert in nichts nach.

Wie trinkt man Ziegenmilch
Wie trinkt man Ziegenmilch

Anleitung

Schritt 1

Ziegenmilch verursacht keine allergischen Reaktionen und Verdauungsstörungen. Es ist auch für Menschen mit Magengeschwüren und anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts indiziert, da das darin enthaltene Lysozym wundheilende Eigenschaften hat. Ziegenmilch ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder gut. Es sättigt den Körper mit Protein, Kalzium, B12-Säuren, Vitaminen, Phosphor und Eisen.

Schritt 2

Ziegenmilch enthält leicht verdauliches gesundes Fett, aber je nach Stillzeit kann diese Milch sehr viel Fett enthalten, was sich negativ auf die Bauchspeicheldrüse auswirkt. Daher müssen Sie sich allmählich an Ziegenmilch gewöhnen und Ihr Wohlbefinden sorgfältig überwachen. Fügen Sie es zum Tee hinzu, um es zu schmecken oder mit warmem gekochtem Wasser zu verdünnen. Trinken Sie langsam und in kleinen Schlucken, beginnend mehrmals pro Woche, und erhöhen Sie allmählich Ihre Milchaufnahme.

Schritt 3

Führen Sie Ziegenmilch schrittweise in die Ernährung kleiner Kinder ein. Bereits ab dem 6. Lebensmonat können Sie Ihr Baby mit in Ziegenmilch gekochtem Brei füttern. Sie können auch mit Trockennahrung zur künstlichen Ernährung von Säuglingen verdünnt werden. Beachten Sie die Dosierung und verwenden Sie Milch ohne Konservierungsstoffe, das wird Ihrem Kind sehr gut tun. Versuchen Sie nicht, Kuhmilch sofort durch Ziegenmilch zu ersetzen. Lassen Sie die Sucht allmählich sein.

Schritt 4

Es ist besser, keine Ziegenmilch zu kochen. Aber wenn Sie heiße Milch mögen, trinken Sie sie sofort nach dem Aufkochen.

Schritt 5

Ziegenmilch ist gut, um den Körper von Giftstoffen zu reinigen und sich von Magengeschwüren zu erholen. Verwenden Sie nur ungekochte Ziegenvollmilch. Kaufen Sie geschreddertes Schöllkrautkraut in der Apotheke. Nehmen Sie 1 Glas getrocknetes Schöllkraut und nähen Sie es in einen Mullbeutel. Legen Sie diesen Beutel mit einem Senkblei auf den Boden eines Drei-Liter-Glases. Gießen Sie drei Liter Ziegenmolke darüber. Decken Sie das Glas mit einer sauberen Serviette ab und stellen Sie es 2 Wochen lang an einen dunklen Ort. Bewegen Sie das Gefäß während dieser Zeit nicht, Position und Temperatur der Infusion sollten unverändert bleiben. Bewahren Sie die fertige Infusion im Kühlschrank auf. Trinken Sie es warm in 1/2 Tasse 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten für 2 Wochen zur Vorbeugung von Magen-Darm-Trakt und Hautreinigung.

Beliebt nach Thema