Wie Man Kalorien In Einer Suppe Zählt

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Kalorien In Einer Suppe Zählt
Wie Man Kalorien In Einer Suppe Zählt

Video: Wie Man Kalorien In Einer Suppe Zählt

Video: Ramadan Fitness Suppe (voll einfach!) 2022, Dezember
Anonim

Ernährungswissenschaftler sagen, dass eine Reduzierung des Kaloriengehalts der täglichen Nahrung um nur 200 Einheiten einen Verlust von 5-6 kg in sechs Monaten bewirkt. Kalorienzählen ist jedoch eine knifflige Angelegenheit. Und wenn in der Regel der Brennwert eines Produktes auf Lebensmittelverpackungen gut sichtbar markiert ist, wie kann man dann zum Beispiel die Kalorien in einer Suppe zählen? Sehr einfach.

Wie man Kalorien in einer Suppe zählt
Wie man Kalorien in einer Suppe zählt

Anleitung

Schritt 1

Entscheiden Sie sich für die Zutaten. Öffnen Sie die Tabelle des Brennwerts von Grundnahrungsmitteln (zum Beispiel hier: http://www.vseki.ru/tablica-kaloriynosti-productov.htm), markieren Sie die Bestandteile Ihrer Suppe darin, addieren Sie alles und Berechnen Sie dann den Kaloriengehalt der Portion.

Beispielsweise. Sie haben eine Basisbrühe gekocht, die Fleisch (250 g - 540 kcal), Karotten (2 Stück - 48 kcal), Petersilienwurzel (1 Stück - 24 kcal), Zwiebeln (2 mittlere Köpfe - 60 kcal), Brunnen, Wasser enthält selbst (eineinhalb Liter - null kcal). Es ist klar, dass bei solchen Berechnungen vieles bedingt ist, da das Konzept der "Durchschnittsgröße" von verschiedenen Personen unterschiedlich interpretiert wird. Trotzdem ist diese Zählung in Ordnung.

Die Gesamtmenge in Ihrer Brühe betrug 672 kcal. Es bleibt nur noch in Portionen zu teilen. Oder merken und bedenken Sie bei der abschließenden Berechnung den Kaloriengehalt der Suppe, einschließlich des Energiewertes aller Komponenten, mit denen Sie die Brühe füllen. Ihren Kaloriengehalt sehen Sie in der Auswahlliste.

Schritt 2

Wiegen Sie alles! Das heißt, buchstäblich alles, was Sie in die Suppe geben. Und dann korreliere alle Komponenten mit den Nahrungsmittelkalorientabellen. Normalerweise geben sie kcal pro 100 g des Produkts an, aber einige Tabellen geben auch andere Gewichtsmaße an (z. B. ein Glas, einen Esslöffel und den gleichen Durchschnittswert). Nachdem Sie die Kalorienmenge berechnet haben, bestimmen Sie, wie viele Portionen Sie die Suppe verteilen und teilen Sie sie auf.

Schritt 3

Sie können das Zählen vereinfachen, indem Sie den Kalorienrechner verwenden, den Sie im Internet herunterladen können. Oder indem Sie auf einen Online-Kalorienrechner zugreifen. Zum Beispiel hier:

Sie müssen die Produkte jedoch noch wiegen (oder zumindest ihr Gewicht mit dem Auge schätzen).

Schritt 4

Da sich heute viele mit der Berechnung des Kaloriengehalts von Lebensmitteln, einschließlich Suppen, beschäftigen, sind im Internet Tabellen erschienen, in denen Sie den Energiewert von Fertiggerichten sehen können. Die darin angegebenen Zahlen bedeuten 100 g des Produkts. So können Sie den ungefähren Kaloriengehalt einiger Suppen hier einsehen: http://www.kalor.ru/table_kalor, sowie auf ähnlichen Ressourcen, von denen es heute viele im Internet gibt.

Beliebt nach Thema