Bombay-Huhn

Inhaltsverzeichnis:

Bombay-Huhn
Bombay-Huhn

Video: Bombay-Huhn

Video: Schnelles Hähnchenbrust-Rezept Bombay Style von Steffen Henssler 2022, Oktober
Anonim

Es ist sofort zu warnen, dass dieses Gericht der indischen Küche sehr scharf ist. Bombay Chicken wird mit Gewürzen, Salbei und Rosmarin gebacken. Ein solches Gericht wird für alle Gäste eine echte Überraschung sein. Die Hauptsache hier ist, es nicht mit Gewürzen zu übertreiben.

Bombay-Huhn
Bombay-Huhn

Es ist notwendig

  • - Rosmarin - 3 Zweige;
  • - Salbei - 3 Zweige;
  • - Zwiebel - 1 Stück;
  • - Tomaten - 1 kg;
  • - Zitronensaft - 1 Esslöffel;
  • - flüssiger Honig - 1 TL;
  • - bitterer Pfeffer und Salz - nach Vus;
  • - Olivenöl - 3 Esslöffel;
  • - Knoblauch - 2 Nelken;
  • - Chilischote - 1 Stück;
  • - Hähnchenschenkel - 1, 2 kg.

Anleitung

Schritt 1

Die Hähnchenschenkel unter fließendem Wasser abspülen und dann trocken tupfen. Chilischoten in kleine Stücke schneiden. Kommen wir zur Zubereitung einer würzigen Marinade.

Schritt 2

Ein paar Knoblauchzehen zerdrücken, Olivenöl, Zitronensaft, Peperoni, Salz, Chilischote, flüssigen Honig hinzufügen. Alle Komponenten gut mischen.

Schritt 3

Gießen Sie die Hähnchenschenkel mit der zuvor zubereiteten Marinade und stellen Sie sie anderthalb Stunden in den Kühlschrank.

Schritt 4

Die Tomaten abspülen und hacken. Die Zwiebeln in große Ringe schneiden. Ein Backblech mit Olivenöl einfetten, Hähnchenschenkel darauf legen - Tomaten und Zwiebeln.

Schritt 5

Alle Zutaten mit Olivenöl beträufeln, in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen geben und 1 Stunde 10 Minuten backen. Alle 10 Minuten die Marinade über das Gericht gießen.

Schritt 6

10 Minuten vor dem Garen die Rosmarin- und Salbeizweige dazugeben. Bombay Chicken ist fertig und Sie können es als eigenständiges Gericht oder zusammen mit einer beliebigen Beilage auf dem Tisch servieren.

Beliebt nach Thema