Wie Man Pizza Mit Wurst Und Pilzen Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Pizza Mit Wurst Und Pilzen Macht
Wie Man Pizza Mit Wurst Und Pilzen Macht

Video: Wie Man Pizza Mit Wurst Und Pilzen Macht

Video: Knusprige Pizza selber machen | Pizza mit Champignons 2022, Dezember
Anonim

Pizza ist für viele ein Lieblingsessen, da sie schnell und einfach zuzubereiten ist. Für die Zubereitung können Sie verschiedene Produkte verwenden, zum Beispiel können Sie eine Pizza mit Wurst und Pilzen zubereiten.

Wie man Pizza mit Wurst und Pilzen macht
Wie man Pizza mit Wurst und Pilzen macht

Es ist notwendig

    • Für den Test:
    • 600 g Mehl;
    • 1 Glas warmes Wasser;
    • 2 Eier;
    • 1 EL Sahara;
    • 0,5 TL Salz;
    • 3 EL Pflanzenöl;
    • 1 Beutel (11 g) Trockenhefe.
    • Für die Befüllung (Option 1):
    • 300 g Hartkäse;
    • 300 g Brühwurst;
    • 400 g Champignons;
    • 2 Stk. Tomaten;
    • 1 große Zwiebel;
    • Ketchup;
    • Petersilie
    • Dill.
    • Für die Füllung (Option 2):
    • 300 g Pilze;
    • 1 Zwiebel;
    • 1 Karotte;
    • 200 g Mayonnaise;
    • 150 g halbgeräucherte Wurst;
    • 2 Paprika;
    • 4 Tomaten;
    • 250 g Käse;
    • 1 Teelöffel Tomatenmark.

Anleitung

Schritt 1

Mehl sieben und mit Hefe mischen. Salz, Zucker einfüllen. Pflanzenöl, Wasser hinzufügen und gut mischen.

Schritt 2

Die Eier unter den Teig schlagen und 15 Minuten kneten. Damit es nicht an deinen Händen klebt, bürste sie mit Sonnenblumenöl ein. Die Form mit dem Teig mit einem Handtuch abdecken und eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 3

Während der Teig aufgeht, die Füllung vorbereiten. Champignons waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel in eine mit Sonnenblumenöl erhitzte Pfanne geben und leicht anbraten. Champignons zu Zwiebeln geben, Hitze reduzieren und kochen, bis sie gar sind.

Schritt 4

Die Tomaten in einen Topf mit kochendem Wasser und dann in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Die Häute entfernen und in Scheiben schneiden. Die Wurst in Streifen schneiden. Reiben Sie den Käse auf einer groben Reibe.

Schritt 5

Streuen Sie Mehl auf ein Schneidebrett und legen Sie den entstandenen Teig darauf. Rollen Sie es mit einem Nudelholz auf die Größe der Pizzaform.

Schritt 6

Eine Pizzaform mit Butter einfetten und den ausgerollten Teig darauf legen. Lassen Sie es für etwa fünfzehn Minuten ein wenig aufgehen.

Schritt 7

Den Ketchup auf dem Teig verteilen und die Champignons und Zwiebeln, die gehackte Wurst und die Tomatenscheiben darauflegen. Streuen Sie geriebenen Käse und Kräuter auf die zum Backen vorbereitete Pizza. Legen Sie es für dreißig bis vierzig Minuten in einen auf 180 ° C vorgeheizten Ofen.

Schritt 8

Um eine Pizza mit Pilzen und Wurst nach dem zweiten Rezept zuzubereiten, fügen Sie der Füllung Paprika und Karotten hinzu und verwenden Sie anstelle von Brühwurst halbgeräucherte Wurst. Geriebene Karotten mit Zwiebeln anbraten, vorbereitete Pilze hinzufügen. Die Paprika in Ringe schneiden und die Wurst in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 9

Mayonnaise und Tomatenmark zu gleichen Teilen mischen. Den Teig mit der Hälfte dieser Mischung bestreichen. Champignons mit Zwiebeln und Karotten darauf, Wurstscheiben, Paprikaringe und Tomatenscheiben darauf legen. Alles mit geriebenem Käse bestreuen, mit der restlichen Mayonnaise und Tomatenmarksauce bestreuen. Legen Sie die Pizza für dreißig bis vierzig Minuten in den Ofen.

Beliebt nach Thema