So Lagern Sie Mehl

Inhaltsverzeichnis:

So Lagern Sie Mehl
So Lagern Sie Mehl

Video: So Lagern Sie Mehl

Video: Wenn Sie Mehl, Wasser und etwas Hackfleisch zu Hause haben! Dieses Rezept kann jeder kochen! ASMR 2022, Oktober
Anonim

Die Aufbereitung, Reinigung und Desinfektion von Lagereinrichtungen und Geräten spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Konservierung von Mehl. Um zu verhindern, dass Mehl mit allen Arten von Ungeziefer infiziert wird, ist es notwendig, es richtig zu lagern.

So lagerst du Mehl
So lagerst du Mehl

Anleitung

Schritt 1

Um Mehl vor verschiedenen Schädlingen zu schützen, bewahren Sie es in Papiertüten, Leinen- oder Baumwollbeuteln oder in mit einem Tuch verschlossenen Gläsern an einem kühlen, trockenen Ort auf. Bevor Sie Mehl hineingießen, weichen Sie die Stoffbeutel gut in einer starken Kochsalzlösung ein und trocknen Sie sie. Lege Metalldeckel oder Zitronenschalen in das Mehl, um es vor Schädlingen zu schützen.

Schritt 2

Bevor Sie Mehl lagern, erhitzen Sie es im Ofen gut, um alle darin enthaltenen Larven zu vernichten. Überprüfen Sie das Mehl regelmäßig auf Schädlinge. Wenn Sie vermuten, dass das Mehl verunreinigt ist, erhitzen Sie es im Backofen oder in der Mikrowelle. Bei hohen Temperaturen sterben alle Larven ab und das Mehl kann durch ein feines Sieb gesiebt werden. Denken Sie jedoch daran, dass das Aufwärmen nur kurzfristig erfolgen sollte.

Schritt 3

Für den Fall, dass sich im Mehl bereits Käfer gebildet haben, ist es besser, nicht gierig zu sein und das Produkt wegzuwerfen, da Sie sich bei Verwendung eines solchen Mehls vergiften können. Um das Ungeziefer zu verscheuchen, vergraben Sie eine Knoblauchzehe im Mehl, aber das Mehl riecht jeweils nach Knoblauch und es ist nicht mehr ratsam, es zum Backen von beispielsweise Käsekuchen zu verwenden, aber es reicht für Pasteten mit Pilzen oder Fleisch.

Schritt 4

Eine andere Möglichkeit, Mehl zu konservieren. Sofort nach dem Kauf in der Wintersaison einen Tag auf der Straße oder zu Hause im Gefrierschrank einfrieren und eine Woche stehen lassen. Dann wieder einfrieren und stehen lassen. Dies geschieht, um alle verspäteten Käferlarven zu entfernen, die sie vor dem Verkauf in Mehllagern ablegen.

Schritt 5

Sie können Mehl auch in einem Stoffbeutel in einer Plastiktüte aufbewahren. Um zu verhindern, dass Ungeziefer in das sterile Mehl gelangen, legen Sie den Beutel auf den Boden und bestreuen Sie ihn mit Pflanzenstaub. Pflanzenstaub ist sehr wirksam gegen alle Ungeziefer und völlig ungefährlich für den Körper, er kann auf jedem Markt als Insektenschutzmittel gekauft werden.

Beliebt nach Thema