Ist Ungefiltertes Bier Schädlich?

Inhaltsverzeichnis:

Ist Ungefiltertes Bier Schädlich?
Ist Ungefiltertes Bier Schädlich?

Video: Ist Ungefiltertes Bier Schädlich?

Video: Schau was mit deinem Körper passiert, wenn du täglich Bier trinkst 2022, Oktober
Anonim

Ungefiltertes Bier enthält einen Komplex von nützlichen Substanzen, es hat einen reicheren Geschmack als helle Sorten. Nur die Verwendung dieses Getränks in großen Mengen bringt Schaden. Bieralkoholismus ist schwer zu behandeln.

Glas Bier
Glas Bier

In nicht gefiltertem Bier bleiben mehr Nährstoffe und Vitamine erhalten. Es hat einen reicheren Geschmack, hat aber ein leicht trübes Aussehen. Durch Filtration und Pasteurisierung kann die Haltbarkeit des Produkts verlängert werden, jedoch geht durch die zusätzliche Verarbeitung ein erheblicher Teil der Mineralien und Vitamine verloren. Echtes ungefiltertes Bier wird in Fässern oder Flaschen abgefüllt. Sie können es auch in Restaurants oder Bars probieren, die über eine eigene Brauerei verfügen.

Kochen und Filtern

Die Hauptzutaten für die Herstellung von Bier sind gereinigtes Wasser, Malz, Hefe und Hopfen. Sie werden in bestimmten Anteilen gemischt und durchlaufen mehrere Fermentationsstufen.

Normales Bier wird für Klarheit verfeinert. In der industriellen Produktion wird die Filtration verwendet, um Fermentationsprodukte, einschließlich Bierhefe, zu entfernen. Das Getränk wird leichter, verliert jedoch etwas von seinem Geschmack und seinen nützlichen Eigenschaften. Lebend unfiltriertes Bier wird nur wenige Tage gelagert, durch Filtration verlängert sich die Haltbarkeit auf zwei Wochen.

Um die Haltbarkeit zu erhöhen, wird das Getränk pasteurisiert. Durch die Zugabe verschiedener Konservierungsstoffe ist das Dosenbier bis zu einem Jahr haltbar.

Die Zusammensetzung und Vorteile von ungefiltertem Bier

Es beinhaltet:

- organische Säure;

- Vitamine;

- mineralische Elemente;

- Brauhefe;

- Enzyme;

Bierhefe enthält einen Komplex von Aminosäuren. Diese Stoffe wirken sich günstig auf Stoffwechselvorgänge aus. Kleine Malzpartikel wirken sich positiv auf das Verdauungssystem aus. Hopfen hat eine beruhigende Wirkung, die besonders in Stresssituationen wichtig ist.

In kleinen Mengen ist das Getränk gut für das Herzsystem, normalisiert den Blutdruck, steigert die Insulinproduktion und senkt den Blutzuckerspiegel. In der Volksmedizin wird das Getränk als Mittel zur Stärkung der Haare verwendet, ist Bestandteil von Gesichtsmasken und wird beim Erhitzen zum Husten verwendet.

Der Schaden von ungefiltertem Bier

In Maßen bietet ungefiltertes Bier nur gesundheitliche Vorteile, aber

sein Missbrauch führt zur Entstehung von Alkoholabhängigkeit. Trotz des geringen Alkoholgehalts macht der regelmäßige Konsum von Bier schnell süchtig. Der Schaden von ungefiltertem Bier ist in diesem Fall der gleiche wie bei jedem anderen alkoholischen Getränk. Die Leber leidet am meisten, zusätzlich kommt es zu einer Verschlechterung der Gehirnaktivität und damit zu einem Abbau.

Die Gefahr von ungefiltertem Bier liegt auch darin, dass es von vielen nicht als alkoholisches Getränk wahrgenommen wird, es ist leicht verfügbar, man kann es trinken, ohne einen Snack zu machen. Narkologen glauben, dass Bieralkoholismus schwer zu behandeln ist.

Beliebt nach Thema