Wie Man Traubenkompott Kocht

Wie Man Traubenkompott Kocht
Wie Man Traubenkompott Kocht

Video: Wie Man Traubenkompott Kocht

Video: Küchentrick Trauben abzupfen 2022, August
Anonim

Kompotte sind leckere und gesunde Erfrischungsgetränke. Sie werden aus frischen, getrockneten oder gefrorenen Früchten und Beeren zubereitet. Die Garzeit hängt von der verwendeten Obstsorte ab. Birnen und Äpfel 20-30 Minuten kochen, andere Früchte 15-20 Minuten. Die Hauptsache ist, die verwendeten Früchte und Beeren nicht zu verdauen, sie müssen intakt bleiben. Kompott wird kalt an den Tisch serviert.

Wie man Traubenkompott kocht
Wie man Traubenkompott kocht

Es ist notwendig

  • - Trauben;
  • - Wasser;
  • - Zucker;
  • - Gewürze;
  • - Zitronensäure.

Anleitung

Schritt 1

Das Traubenkompott ist sehr lecker und gesund. Für 600 g Trauben benötigen Sie 5 Gläser Wasser, 1, 5 Gläser Zucker und 2 g Zitronensäure. Zucker in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bringen Sie die Lösung zum Kochen. Gründlich gewaschene Trauben in kochenden Sirup geben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Topf mit Kompott vom Herd nehmen, Deckel schließen und abkühlen lassen. Wenn das Kompott abgekühlt ist, einige Tropfen Zitronensäurelösung dazugeben.

Schritt 2

Außerdem wird Traubenkompott für den Winter abgefüllt. Für die Wintervorbereitungen ist es besser, die Sorten zu nehmen, aus denen Tafelweine hergestellt werden. Befreien Sie die Beeren vorsichtig von den Pinseln, spülen Sie sie gründlich aus und legen Sie sie auf den Tisch, damit sie etwas trocknen. Dann die Beeren fest in Gläser oder Flaschen geben und mit Sirup füllen, der wie folgt zubereitet wird: 0,35 kg Zucker werden in 1 Liter Wasser aufgelöst. Das Ergebnis sind 1,2 Liter Fertigfüllung. Die letzte Stufe ist die 30-minütige Sterilisation bei einer Temperatur von 85-90 ° C und das Verschließen mit Metalldeckeln.

Schritt 3

Zweiter Weg: Sirup für 1 Liter Wasser zubereiten - 250 Gramm Zucker. Die Trauben gründlich waschen und in Gläser füllen. Den kochenden Sirup randvoll über die Beeren gießen. Nach 6-7 Minuten den Sirup abgießen und das Kompott erneut zum Kochen bringen, dann die Trauben erneut in die Gläser gießen. Verschließen Sie die Gläser mit einem Metalldeckelversiegeler, drehen Sie sie auf den Kopf und lassen Sie sie so, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Beliebt nach Thema