Wie Man Pufftube-Kegel Herstellt

Wie Man Pufftube-Kegel Herstellt
Wie Man Pufftube-Kegel Herstellt

Video: Wie Man Pufftube-Kegel Herstellt

Video: Trying A Kegel Trainer For The First Time 2022, August
Anonim

Puff Tubes mit Füller können auch zu Hause hergestellt werden. Es ist überhaupt nicht schwer - Sie müssen sich mit Lebensmitteln und Ausrüstung eindecken.

Wie man Pufftube-Kegel herstellt
Wie man Pufftube-Kegel herstellt

Für die Herstellung von Puffröhren unter Produktionsbedingungen werden Metall- oder Zinnkonen verwendet. Wenn Hausfrauen zu Hause eine Kuchenröhre herstellen, müssen sie solche Produkte zunächst kaufen. Vor nicht allzu langer Zeit war es ganz einfach, sie zu finden - Kegel wurden in allen Baumärkten verkauft. Wenn Sie möchten, können Sie aus verfügbaren Materialien hausgemachte Zapfen herstellen.

So stellen Sie Ihre eigenen Zapfen für die Herstellung von Strohhalmen her

Mit üblichen Werkzeugen wie Hammer und Zange können Sie hübsche Kegel herstellen. Als Material dafür eignen sich gut gewaschene Dosen aus Eintopf oder Kondensmilch. Solche Zapfen halten mehr als ein Dutzend Jahre. Sie müssen nicht einmal gut fixiert werden – einfach in die gewünschte Form rollen. Verformungen unter den Bedingungen, unter denen die Produkte verwendet werden, gefährden sie nicht.

Wenn diese Option nicht verfügbar ist, können Kegel aus Pappe oder Büropapier und gewöhnlicher Lebensmittelfolie hergestellt werden. Rollen Sie ein Blatt Pappe oder Papier in eine Tüte, schneiden Sie den scharfen Teil davon ab und fixieren Sie es mit einem Hefter, damit es sich nicht umdreht. Sie können diese Stelle mit Fäden nähen, aber nicht durch und durch, sondern nur an der Seite, an der das Papier endet. Wickeln Sie den resultierenden Kegel mit Aluminiumfolie ein.

Wie man Strohhalme auf hausgemachten Zapfen macht

Wenn die Arbeit an den Kegelrohlingen endlich abgeschlossen ist, können Sie mit der Herstellung der Rohre beginnen. Kaufen oder backen Sie Blätterteig zu Hause. 5 mm dick ausrollen. In Streifen schneiden - sie sollten etwa 3 cm dick und 30-40 cm lang sein. Wickeln Sie die Teigstreifen mit einer Überlappung über die Zapfen. Bereiten Sie ein Backblech vor - legen Sie es je nach Material mit Pergament aus oder befeuchten Sie es mit Wasser.

Legen Sie die zukünftigen Strohhalme auf ein Backblech, die Naht des Teigs sollte unten sein. Die Röhrchen werden am besten nach folgendem Schema gebacken. Legen Sie das Backblech in einen auf 240 Grad Celsius vorgeheizten Ofen, halten Sie es 10 Minuten lang und reduzieren Sie dann die Temperatur - es sollte 160 Grad betragen. Die Strohhalme weitere 20 Minuten backen. Sie müssen heiß von den Kegeln genommen werden - verwenden Sie Ofenhandschuhe. Manchmal sind die Rohre innen feucht. Bei Bedarf können Sie sie ohne Zapfen im Ofen trocknen - legen Sie sie weitere 10 Minuten in den Ofen und halten Sie sie bei 60 Grad.

Zerlegen oder entsorgen Sie die hergestellten Zapfen nicht, bevor Sie die Strohhalme vorbereiten. Wenn Sie gerne hausgemachte Kuchen backen, werden sie mehr als einmal nützlich sein.

Beliebt nach Thema