Geburtstagskuchen

Inhaltsverzeichnis:

Geburtstagskuchen
Geburtstagskuchen
Video: Geburtstagskuchen
Video: Besondere Geburtstagstorten / Geburtstagskuchen backen | 7 Kuchen-Ideen mit WOW-Effekt | TRYTRYTRY 2023, Februar
Anonim

Ein schöner Abschluss jeder Feier. Luftiger Biskuitteig wird mit Erdbeeren belegt und mit zarter Sahne getränkt.

Geburtstagskuchen
Geburtstagskuchen

Es ist notwendig

  • Für Kuchen:
  • - 6 Eiweiß;
  • - 4 Eigelb;
  • - 200 g Zucker;
  • - 50 g Pflanzenöl;
  • - 200 g Mehl;
  • - 0, 5 EL. Wasser;
  • - 1 Beutel Vanillin;
  • - eine Prise Salz.
  • Für die Creme:
  • - 2 Eigelb;
  • - 400 ml Milch;
  • - 200 g Zucker;
  • - 300 g Butter;
  • - 2 EL. Stärke;
  • - 0,5 TL Vanillin.
  • Für die Schicht brauchst du etwas Erdbeere und Zucker.

Anleitung

Schritt 1

Eiweiß verquirlen, einen Teil Zucker hinzufügen, weiter schlagen. Das Eigelb getrennt vom Eiweiß schlagen, nach und nach Pflanzenöl, Wasser und Vanillezucker hinzufügen.

Schritt 2

Gesiebtes Mehl. 100 g Zucker mischen, salzen, zur Dottermasse geben, gründlich mischen. Das geschlagene Eiweiß vorsichtig unterrühren. Teig in 2 gleich große Portionen teilen, in Backformen füllen, 25 Minuten backen.

Schritt 3

Erdbeeren hacken, mit Zucker bestreuen und 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 4

Eigelb mit Zucker und Vanille verquirlen. Stärke hinzufügen, mahlen. Die resultierende Masse mit Milch verdünnen, zu einer dicken Masse kochen und bei schwacher Hitze ständig umrühren. Lassen Sie die Creme abkühlen.

Schritt 5

Die Butter schaumig schlagen und nach und nach den Vanillepudding dazugeben.

Schritt 6

Jede Kruste in zwei Hälften schneiden, mit Zucker und Erdbeerfüllung belegen. Mit Sahne bedecken, mit frischen ganzen Erdbeeren garnieren.

Beliebt nach Thema