Wie Man Fisch In Fladenbrot Kocht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Fisch In Fladenbrot Kocht
Wie Man Fisch In Fladenbrot Kocht
Video: Wie Man Fisch In Fladenbrot Kocht
Video: Ein einfaches und schnelles Rezept, Fisch im Fladenbrot Jetzt koche ich einfach so Fisch im Ofen! 2023, Februar
Anonim

Ein solches Gericht zeichnet sich nicht nur durch sein originelles und schönes Aussehen aus, sondern auch durch seinen erstaunlichen Geschmack. Letzteres wird durch eine Kombination aus Fisch, dünnem Fladenbrot, Gemüsefüllung und aromatischen Gewürzen gewonnen. Es ist auch sehr nützlich, da Fisch viele Vitamine und Mineralstoffe enthält.

Wie man Fisch in Fladenbrot kocht
Wie man Fisch in Fladenbrot kocht

Es ist notwendig

  • - Wolfsbarsch;
  • - dünnes Fladenbrot;
  • - 1-2 Tomaten;
  • - Zwiebel;
  • - ½ Bund Petersilie und Koriander;
  • - Olivenöl;
  • - Salz und Gewürze nach Geschmack.

Anleitung

Schritt 1

Den Barsch von den Schuppen und dem Darm schälen, unbedingt die Kiemen entfernen, sonst wird das Gericht bitter. Anschließend gründlich unter fließendem Wasser waschen und auf einem Papiertuch trocken tupfen, damit überschüssige Feuchtigkeit den Geschmack nicht verdirbt.

Schritt 2

Reiben Sie den Barsch mit Salz ein, auch das Innere. Dann mit grobem schwarzem Pfeffer und anderen Gewürzen bestreuen. Das Fladenbrot mit Olivenöl bestreichen und den Fisch darauf legen.

Schritt 3

Das Gemüse grob hacken, die Tomaten in Scheiben und die Zwiebeln in dünne Halbringe schneiden. Legen Sie diese Produkte in den Bauch des Barschs, fügen Sie etwas mehr Salz hinzu und beträufeln Sie es mit etwas Olivenöl.

Schritt 4

Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und in Fladenbrot einwickeln. Auf ein Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und bei 180 °C 50 Minuten backen. Das fertige Gericht in Stücke schneiden und mit gehackten Zitronen- und Rosmarinzweigen servieren.

Beliebt nach Thema