So Ersetzen Sie Die Matte Für Brötchen Und Sushi

So Ersetzen Sie Die Matte Für Brötchen Und Sushi
So Ersetzen Sie Die Matte Für Brötchen Und Sushi

Video: So Ersetzen Sie Die Matte Für Brötchen Und Sushi

Video: Die Helden der Stadt – Long Play \"Bundle 06\" Non-Stop 2022, August
Anonim

Für die Zubereitung von Brötchen wird traditionell ein Bambusteppich oder eine Makisu-Matte verwendet. Obwohl es sich um ein preiswertes Zubehör handelt, ist es manchmal schwierig, es im Angebot zu finden. Sie müssen sich jedoch nicht darüber aufregen - Sie können Brötchen ohne Matte mit improvisierten Mitteln zubereiten.

So ersetzen Sie die Matte
So ersetzen Sie die Matte

Sushi-Köche verwenden traditionell Bambusmatten, um schöne Brötchen zu machen. Der Hauskoch, der kein spezielles Werkzeug für japanische Gerichte hat, muss alternative Wege finden, die Zutaten zu verarbeiten.

Die beste Lösung für die Frage, wie man die Matte bei Brötchen und Sushi ersetzen kann, ist ein normales Küchentuch und Frischhaltefolie.

Wie man Brötchen ohne Matte macht

Um Sushi auf diese Weise zuzubereiten, lege ein Handtuch auf deine Arbeitsfläche und bedecke es mit einer Plastikfolie.

Die Nori-Blätter auf einem Backblech verteilen und im Ofen 1-2 Minuten bei 300 Grad erhitzen. Dadurch werden sie flexibler. Legen Sie eines der erwärmten Blätter mit der glänzenden Seite nach unten auf die Frischhaltefolie, die das Handtuch bedeckt.

Verteilen Sie 3/4 Tasse gekochten Reis auf dem Nori, sodass er die gesamte Oberfläche mit Ausnahme von zwei Rändern mit einer dünnen Schicht bedeckt und Streifen von etwa 2,5 cm Breite übrig lässt. Die Füllung in die Mitte der Reisschicht geben, parallel zu den beiden leeren Rändern.

Fassen Sie ein leeres Ende mit einem Geschirrtuch und ziehen Sie es zusammen mit der Plastikfolie zur Fülllinie. Stellen Sie die Rolle so ein, dass die Füllung mit Reis und Nori bedeckt ist, und rollen Sie das Blech mit leichtem Druck vollständig aus. Sobald die Rolle eingerollt ist, drücken Sie sie leicht mit den Händen durch ein Handtuch. Sobald Sie sicher sind, dass die Rolle fest sitzt, entfernen Sie das Handtuch und ziehen Sie die Frischhaltefolie vorsichtig ab.

DIY Bambusmatte

Außerdem können Sie anstelle einer Matte beliebige Bambusservietten und Gardinenfragmente aus diesem Material verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigene Matte aus beschädigten Bambusgegenständen herstellen. Dazu müssen Sie eine unnötige Serviette oder einen Bambusvorhang in separate Stiele aufteilen und auf die gewünschte Größe zuschneiden (dies ist die Breite der zu erstellenden Matte).

Nehmen Sie einen dicken Faden und eine große Nadel und machen Sie einen festen Knoten in der Mitte eines Stiels. Dies wird der Ausgangspunkt sein. Dann befestigen Sie andere Stängel daran (einen nach dem anderen) und befestigen Sie jeden von ihnen mit einem festen Knoten an dem vorherigen. Wenn die gewünschte Länge erreicht ist, den Faden doppelt verknoten und abschneiden.

Breiten Sie den Teppich auf dem Tisch aus und prüfen Sie, wie gleichmäßig die Stiele sind. Verwenden Sie schweres Garn, um die Kanten der Matte zu verstärken, halten Sie die Teile nacheinander zusammen und binden Sie die Knoten.

Beliebt nach Thema