Wie Man Eine Vorspeise Kocht: Lachs In Fladenbrot

Wie Man Eine Vorspeise Kocht: Lachs In Fladenbrot
Wie Man Eine Vorspeise Kocht: Lachs In Fladenbrot

Video: Wie Man Eine Vorspeise Kocht: Lachs In Fladenbrot

Video: Lachstorte oder Lachsbrot 2022, August
Anonim

Lachs im Fladenbrot ist ein sehr leckeres scharfes Gericht. Es schmückt jeden festlichen Tisch und lässt Ihre Gäste nicht gleichgültig. Die Zubereitung ist sehr einfach und schnell.

Wie man eine Vorspeise kocht: Lachs in Fladenbrot
Wie man eine Vorspeise kocht: Lachs in Fladenbrot

Es ist notwendig

  • - Gesalzenes Lachsfilet (verpackt) - 200 Gramm;
  • - Armenischer Lavash - 1 Blatt;
  • - Butter - 100 Gramm;
  • - Frischer Dill - ein paar Quasten.

Anleitung

Schritt 1

Fladenbrot auf dem Tisch ausrollen und mit einer dünnen Schicht Butter einfetten. Um dies zu erleichtern, lassen Sie das Öl vor dem Schmieren etwas auftauen.

Schritt 2

Dill fein hacken und über die Butter streuen. Übrigens können Sie auch Petersilie hinzufügen.

Schritt 3

Den Lachs in dünne Streifen schneiden und auf das Grün legen. Die Stücke dürfen sich nicht berühren. Sie können einen Abstand von ein oder zwei Zentimetern dazwischen lassen. Aber in diesem Fall ist es notwendig, in einem Schachbrettmuster zu stapeln.

Schritt 4

Dann falten wir das Fladenbrot fest zusammen und stellen es für zwanzig Minuten in den Kühlschrank.

Schritt 5

Nach zwanzig Minuten nehmen wir heraus und schneiden sie in Ringe. Breite - von einem bis zwei Zentimeter.

Beliebt nach Thema