So überprüfen Sie, Ob Honig Echt Ist Oder Nicht

So überprüfen Sie, Ob Honig Echt Ist Oder Nicht
So überprüfen Sie, Ob Honig Echt Ist Oder Nicht

Video: So überprüfen Sie, Ob Honig Echt Ist Oder Nicht

Video: Mit diesen einfachen Mitteln erkennst du, ob Honig gestreckt ist! 2022, August
Anonim

Honig ist seit langem für seinen Geschmack und seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Es enthält über 50 Spurenelemente. Um jedoch alle nützlichen Eigenschaften dieser Delikatesse in vollen Zügen genießen zu können, müssen Sie wissen, ob wir echten Honig kaufen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Qualität von Honig zu erkennen, probieren Sie einige davon aus.

So überprüfen Sie, ob Honig echt ist oder nicht
So überprüfen Sie, ob Honig echt ist oder nicht

Anleitung

Schritt 1

Bevor Sie Honig kaufen, riechen Sie daran. Echter Honig hat ein duftendes Aroma. Honig mit verschiedenen Verunreinigungen hat jedoch keinen aromatischen Geruch. Außerdem muss ein Naturprodukt in Farbe und Konsistenz vollkommen einheitlich sein.

Schritt 2

Sie können ein gefälschtes Produkt auch am Aussehen erkennen. Es kommt vor, dass der Honig sehr weiß ist - dies kann darauf hindeuten, dass die Bienen mit Zucker gefüttert wurden.

Schritt 3

Löffel den Honig. Wenn es von hoher Qualität ist, tropft es nicht vom Löffel, sondern läuft mit einem Viskoseband gleichmäßig ab.

Schritt 4

Reiben Sie den Honig zwischen den Fingern – er sollte schnell in die Haut einziehen, während der falsche Honig Klumpen bildet.

Schritt 5

Gießen Sie Wasser in ein klares Glas. Gib einen Tropfen Honig in ein Glas. Wenn sich der Tropfen nicht aufgelöst hat, ist dieser Honig echt. Andernfalls bedeutet dies, dass das Produkt Verunreinigungen enthält.

Schritt 6

Eine andere Möglichkeit, die Qualität von Honig zu bestimmen: Wenn Sie einer Tasse warmen Tee einen Löffel Qualitätshonig hinzufügen, sollte der Tee dunkler werden und es gibt keine Ablagerungen darin.

Schritt 7

Imker empfehlen auch, die Qualität des Honigs mit destilliertem Wasser und Jod zu überprüfen. Diese Methode gilt als die perfekteste. Dazu ist es notwendig, etwas Honig in Wasser zu verdünnen und etwas Jod in diese Lösung zu tropfen. Wenn das Wasser blau wird, wird dem Honig definitiv Stärke zugesetzt. Und wenn ein wenig Essigessenz in dieselbe Lösung getropft wird und es zischt, dann sind im Honig Verunreinigungen wie Kreide oder Mehl. Sie werden zum Verdicken dem Honig zugesetzt.

Schritt 8

Außerdem fügen einige skrupellose Verkäufer dem Honig Wasser und Zucker hinzu. Um ihre Anwesenheit zu bestimmen, nehmen Sie dünnes Papier und tropfen Sie Honig ab. Wenn es sich über das Papier ausbreitet oder sogar durchsickert, ist es der falsche Honig. Echter Honig enthält kein Wasser.

Beliebt nach Thema