So Konservieren Sie Erbsen

So Konservieren Sie Erbsen
So Konservieren Sie Erbsen

Video: So Konservieren Sie Erbsen

Video: Für die kalten Tage: Erbsensuppe nach Bundeswehrart 2022, August
Anonim

Erbsen aus der Dose sind ein wesentlicher Bestandteil vieler Festtagssalate. Und es ist nicht notwendig, Konserven aus industrieller Produktion zu kaufen. Sie können solche Erbsen zu Hause kochen.

So konservieren Sie Erbsen
So konservieren Sie Erbsen

Es ist notwendig

    • - 1 kg grüne Erbsen in Schoten;
    • - 1 Liter Wasser;
    • - 2 EL. l. 9% Essig;
    • - 1 EL. l. Salz;
    • - 1 Teelöffel Sahara;
    • - Zitronensäure.

Anleitung

Schritt 1

Bereiten Sie die Gläser für den Rohling im Voraus vor. Sterilisieren Sie sie 5 Minuten lang über Dampf. Es ist ratsam, Erbsen in Halblitergläsern aufzubewahren, da sie in offener Form auch im Kühlschrank sehr schnell verderben. Kochen Sie die Deckel in einer Sodalösung (für 2 Liter Wasser 4-5 TL Soda) für ca. 3 Minuten.

Schritt 2

Frische junge Schoten von „Milch“-Erbsen schälen und durch die Körner sortieren. Zum Einmachen eignen sich nur Erbsen ohne Beschädigungen und dunkle Flecken mit harter grüner Schale. Spülen Sie die Bohnen gründlich unter fließendem kaltem Wasser ab.

Schritt 3

Bereiten Sie eine Sole in einer Menge von 250 ml Flüssigkeit für ein halbes Liter Glas vor. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker und Salz hinzu und bringen Sie die Marinade zum Kochen. Grüne Erbsen in das Wasser geben und in kochendem Wasser nicht länger als 5 Minuten blanchieren. Die Erbsen in kleinen Portionen, etwa 1 Dose, in einen Topf geben und darauf achten, dass die Körner nicht verkochen, schön und stark bleiben. Wenn die Erbsen dennoch platzen, werfen Sie sie aus der Pfanne, sonst trüben sie die klare Sole.

Schritt 4

Die gekochten Erbsen mit einem Schaumlöffel in sterilisierte Gläser geben und mit Deckeln abdecken. Die Salzlake durch 3-4 Lagen Käsetuch abseihen. Fügen Sie ein paar Kristalle Zitronensäure hinzu und köcheln Sie einige Minuten bei schwacher Hitze.

Schritt 5

Gießen Sie die kochende Salzlake über die Erbsengläser. Um zu verhindern, dass die Gläser platzen, richten Sie den Marinadenstrom vorsichtig in die Mitte. 1 TL in jedes Glas geben. Essigsäure. Legen Sie ein Geschirrtuch auf den Boden eines breiten Topfes, gießen Sie Wasser ein und stellen Sie Erbsengläser auf und bedecken Sie sie mit Deckeln. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und sterilisieren Sie die Dosenerbsen 30-40 Minuten lang. Und dann mit Metallkappen fest aufrollen. Wickeln Sie die Gläser mit einem Handtuch oder einer Decke ein und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Bewahren Sie Erbsen aus der Dose nicht länger als 1 Jahr an einem kühlen Ort auf.

Beliebt nach Thema