Was Ist Der Schaden Von Kaffee?

Inhaltsverzeichnis:

Was Ist Der Schaden Von Kaffee?
Was Ist Der Schaden Von Kaffee?

Video: Was Ist Der Schaden Von Kaffee?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bei diesen 6 Anzeichen solltest du DRINGEND auf Kaffee verzichten ☕️❌ 2023, Februar
Anonim

Kaffee ist ein Lieblingsgetränk vieler, aber man sollte bedenken, dass er nicht so harmlos ist, wie man meinen möchte. Dieses Getränk führt bei häufigem Gebrauch neben der Sucht zu anderen negativen gesundheitlichen Auswirkungen. Dies gilt insbesondere für Kinder und Schwangere. Wie äußert sich die schädliche Wirkung von Kaffee und kann man sie reduzieren?

Was ist der Schaden von Kaffee?
Was ist der Schaden von Kaffee?

Die schädlichen Auswirkungen von Kaffee auf die Gesundheit

Ja, das in diesem Getränk enthaltene Koffein macht süchtig, ähnlich wie bei jedem Betäubungsmittel.

Kaffee erhöht auch den Blutdruck, was unter Berücksichtigung der Anzahl von Bluthochdruckpatienten und Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen in unserem Land und zusammen mit Stress zu Reizbarkeit, nervöser Überanstrengung, unvernünftiger Aggression und hypertensiver Krise führen kann. Dies sollte insbesondere von Menschen mit einer erblichen Veranlagung für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems berücksichtigt werden.

Kaffee schwemmt Stoffe wie Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium und Vitamin B aus dem Körper, insbesondere für den Zustand von Zähnen und Knochen bei Kindern und älteren Menschen.

Nicht umsonst ist Kaffee für Schwangere und Kinder verboten. Der häufige Konsum dieses Getränks während der Schwangerschaft (mehr als 3 Tassen pro Tag) erhöht die fetale Sterblichkeit. Geborene Babys sind trotz Vererbung leichter und weniger groß als ihre Altersgenossen. Außerdem treten Zähne erst später auf und bei Neugeborenen wird häufig eine Koffeinabhängigkeit festgestellt.

Nicht nur Kaffee ist für Kinder schädlich, sondern auch koffeinhaltige Lebensmittel wie Schokolade, Kakao und Cola. Der übermäßige Verzehr solcher Lebensmittel führt zu erhöhter Angst, Nervosität und den damit verbundenen Folgen wie Aggression und Enuresis.

Was das Instantgetränk betrifft, überschreitet der Gehalt an natürlichen Kaffeesubstanzen 15% nicht. Der Rest sind Additive, von denen viele die gewünschten Eigenschaften (Farbe, Konsistenz, Haltbarkeit) verleihen. Obwohl der Koffeingehalt in gefriergetrocknetem Kaffee geringer sein kann als in natürlichem Kaffee, wirkt sich ein solches Getränk aufgrund der Zusatzstoffe nachteilig auf das Verdauungssystem aus.

Ist es möglich, die schädlichen Auswirkungen von Kaffee zu reduzieren?

Kaffee, ob natürlich oder Instantkaffee, ist schädlich, besonders wenn er häufig und in großen Mengen konsumiert wird. Es ist normal, dass ein Erwachsener morgens 1-2 Tassen pro Tag zu sich nimmt. In diesem Fall wird Kaffee beleben, die Aufmerksamkeit verbessern und die körperliche Leistungsfähigkeit steigern. Auf Kaffee sollten Sie nur auf nüchternen Magen und nach einer kräftigen Mahlzeit verzichten.

Darüber hinaus tragen Milch oder Sahne mit einer Reihe von Spurenelementen, die beim Kaffeetrinken verloren gehen, zum Beispiel das gleiche Kalzium, Kalium und Magnesium, dazu bei, die negativen Auswirkungen zu reduzieren. Milch verhindert auch, dass der Zahnschmelz beim Kaffeetrinken nachdunkelt.

Beliebt nach Thema